Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern

 



 
Artikelbild
Neujahrskonzert der MIT

Gemeinsam mit den MIT-Vereinigungen von Mitte, Treptow-Köpenick und Steglitz-Zehlendorf hatte die MIT Tempelhof-Schöneberg auch dieses Jahr wieder unter der Schirmherrschaft unserer Bezirksstadträtin Jutta Kaddatz zum traditionsreichen Neujahrskonzert geladen. Damit 2019 schwungvoll und erfolgreich ...

weiter

Veranstaltungsankündigung - Einladung - nur mit Anmeldung
Wir laden Sie herzlich zu unserem beschwingten Neujahrskonzert in das Gemeinschaftshaus Lichtenrade ein. Lassen Sie sich inspirieren von den musikalischen Impressionen. Wir freuen uns auf Sie und auf die Darbietung durch das Lichtenrader Orchester unter der Leitung von Andreas Harmjanz. Nutzen Sie die Möglichkeit für interessante Gespräche bei Speis und Trank. Damit alles auch organisatorisch vorbereitet werden kann, bitten wir um Ihre Anmeldung per E-Mail an mit@heckelmann.me bis zum 7. Januar 2019, um für Sie einen der begehrten und begrenzten Plätze zu reservieren. Gäste sind herzlich willkommen.
weiter

EINLADUNG VORTRAGSABEND am 26.04.2018, 19.00 Uhr

Die MIT-Kreisverbände Treptow-Köpenick, Tempelhof-Schöneberg und Steglitz-Zehlendorf laden Sie zu einem Vortragsabend ein. Der Referent Dr.-Ing. habil. Ralf Rieken (COO Uniscon GmbH) wird uns durch diesen Abend führen. Thema des Vortrages ist die „Sichere und komfortable Zusammenarbeit per Cloud – ein Praxisbericht“.

weiter

Veranstaltungsankündigung - Einladung - nur mit Anmeldung
mit Oliver Friederici MdA
Vorsitzender des Ausschusses für
Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
im Berliner Abgeordnetenhaus

Montag, den 16. April  2018
18:00 - ca. 20.30 Uhr (Einlass ab 17:30 Uhr)
bei  Müller-Zeiner Industrieverpackungen GmbH
Sickingenstraße 14-16
10553 Berlin-Moabit

weiter

Beim traditionellen Neujahrskonzert der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigungen Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick, Steglitz-Zehlendorf und Mitte am 14. Januar trafen auch dieses Jahr Gäste aus Wirtschaft und Politik im Gemeinschaftshaus in Lichtenrade zusammen. Nach der Begrüßung durch unseren Kreisvorsitzenden Professor Dr. Martin Heckelmann begeisterte die Synkretis Big Band der Leo Kestenberg Musikschule unter der Leitung von Egbert Nass die Gäste. Das Grußwort hielt Staatssekretär Henner Bunde. Nach einer weiteren musikalischen Runde der Synkretis Big Band konnten die Besucher bei einem Get together Kontakte pflegen und knüpfen.

weiter